Dokumente gefunden: 9

  1. EHRI-BF-19380316_DE.epub
    EHRI-BF-19380316
    1938-03-16
    Grenzen abgeriegelt. Znaimer Wochenblatt 89, Nr. 21 (16. März 1938): 2. Original auf Deutsch.
    Die lokale Zeitschrit in Znaim berichtet über die tschechoslowakische Grenzsperre nach dem Anschluss.
  2. EHRI-BF-19380627_01.jpg
    EHRI-BF-19380627
    1938-06-27 | Generalkonsulat der Tschechoslowakischen Republik | Wien
    Nationalarchiv Prag, Innenministerium I – Alte Registratur, 1936-1940, Sign. 11/1/88, Ka. 5704. Original auf Tschechisch.
  3. EHRI-BF-19380905_02.jpg
    EHRI-BF-19380905
    1938-09-05 | Präsidium des Ministeriums des Innern | Iglau (Jihlava)
    Nationalarchiv Prag, Innenministerium I – Präsidium, Sign. 225-1186-16, Fol. 66-67. Original auf Tschechisch.
  4. EHRI-BF-19380911_DE.epub
    EHRI-BF-19380911
    1938-09-11 | Polizeidirektion Prag | Prag (Praha)
    Nationalarchiv Prag, Innenministerium I – Präsidium, Sign. 225-1186-16, Fol. 54-55. Original auf Tschechisch
  5. EHRI-BF-19380913_01.jpg
    EHRI-BF-19380913
    1938-09-13 | Andrial, Jindřich | Prag (Praha)
    Nationalarchiv Prag, Innenministerium I – Präsidium, Sign. 225-1189-12, Fol. 35-40.Original auf Tschechisch
  6. EHRI-BF-19381014_DE.epub
    EHRI-BF-19381014
    1938-10-14 | Gestapo Wien | Wien
    DÖW, Bestand Tagesrapporte der Gestapoleitstelle Wien, 1938-1945, 1938, Nr. 8 vom 13. und 14.10.1938. Original auf Deutsch.
  7. EHRI-BF-19880125_DE.epub
    EHRI-BF-19880125
    1988-01-25 | Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes | Wien
    DÖW, Interviewsammlung, Interview Nr. 308. Original auf Deutsch.
    Kurt Rudolf Fischer (26.2.1922 – 22.3.2014) war ein österreichischer Philosoph aus Wien. Nach dem Anschluss Österreichs floh er in die ČSR nach Brünn und 1940 weiter nach Shanghai. 1949 emigrierte er in die USA. Ab 1979 lebte er erneut in Wien und…
  8. EHRI-BF-19910319_DE.epub
    EHRI-BF-19910319
    1991-03-19 | Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes | Wien
    DÖW, Interviewsammlung, Interview Nr. 734.Original auf Deutsch.
    Otto Brichacek, geb. am 8.1.1914, war Mitglied des SAJDÖ, ab September 1933 Mitglied der KPÖ sowie später Mitglied der Wiener KP-Leitung. Wegen seiner politischen Tätigkeiten wurde er bereits 1934/35 zu 3 Monaten Arrest und 4 Monaten Anhaltelager…
  9. EHRI-BF-19930509_DE.epub
    EHRI-BF-19930509
    1993-05-09 | Jüdisches Museum in Prag | Prag
    Jüdisches Museum in Prag, Oral History Collection, Interview 201. Original auf Tschechisch.
    Harry Weiss wurde in Prag geboren und wuchs in Wien auf. 1938 versuchte er in die Tschechoslowakei zu emigrieren. Nachdem er wegen illegalen Grenzübertritts in Prag inhaftiert wurde, kehrte er nach Österreich zurück. Harry Weiss gelang die Flucht…