Meldeunterlagen Hugo Guttmanns

Metadaten

Formular der Polizeidirektion in Wien, Zentralmeldungsamt vom 31.1.1939 zur Beantwortung der amtlichen Anfrage der städtischen Wohnhäuserverwaltung (Magistrats-Abteilung 21) vom 17. Dezember 1938 über den gegenwärtigen Wohnort von Hugo Guttmann.

Das Formular gibt Auskunft über den Wohnort bis zum 1.8.1938 in Wien 10, Laxenburgerstraße 49-57/1/7, den letzten Wohnort Hugo Guttmann in Wien XVIII, Martinstraße 1/13 und den Abgang an einen unbekannten Ort am 10.1.1939 sowie eine amtliche Meldeanfrage der Magistratsabteilung 21 über den Verbleib von Hugo Guttmann vom 31.1.1939. Der Akt beinhaltet personenbezogene Daten von Hugo Guttmann sowie seine Melde- bzw.- Abmeldedaten.

zoom_in
1

Transkription

  1. Deutsch

insert_drive_file
Text von Seite 1

Quellenverweise

  • Updated 1 year ago
Austria was occupied by the German Reich in March 1938 and annexed after a plebiscite. Many Austrians welcomed this “Anschluss”, after which they were treated equally as Germans – a separate Austrian identity was denied by the Nazis. Austria was integrated into the general administration of the German Reich and subdivided into Reichsgaue in 1939. In 1945, the Red Army took Vienna and eastern parts of the country, while the Western Allies occupied the western and southern sections. In 1938, Au...

Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes

  • DOEW
  • DÖW
  • Documentation Centre of Austrian Resistance
  • Austria
  • Altes Rathaus, Wipplingerstr. 6-8
  • Wien
  • Updated 1 year ago